Zirkonia
Vom Menschen geschaffenes Mineral, das als Stein der Rationalität, als Talisman von Wissenschaftlern und Kreativen anerkannt ist. Ein Diamantzwilling, den nur Schmuckfachleute erkennen können.



Zirkonia ist ein Mineral, das erst vor wenigen Jahrzehnten hergestellt wurde. Härte - 7,5-8,0 auf der Mohs-Skala. Andere Namen: Zirkonium, Jevalit, Zirkonit, Dialit, Diamanit, Diamon Erster Zirkonia, der Mitte der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts in der UdSSR am Physikalischen Institut der Akademie der Wissenschaften der UdSSR erhalten wurde. P. I. Lebedeva (Lebedev Physical Institute). Es imitiert einen Diamanten, kann aber verschiedene Farben haben und Saphir, Topas, Aquamarin, Granatapfel und andere Steine imitieren.

Zirkonia hat ein wertvolles Aussehen, aber aufgrund seiner Herkunft sehr erschwingliche Kosten. Der Preis hängt von dem Produkt ab, das er dekoriert, sowie von seiner künstlerischen Verarbeitung. Die teuersten Zirkonias sind diejenigen, die eine Investition in die Dekoration erfordern.
Zirkonia wird aufgrund seiner ungewöhnlichen Herkunft als Stein der Rationalität, als Stein der Wissenschaftler und der Menschen der Wissenschaft und Kreativität anerkannt.

Es wird angenommen, dass Zirkonoxid bei langen Reisen und wichtigen Entscheidungen in Bezug auf Karrierewachstum und berufliche Leistungen hilfreich sein kann.

Auch Zirkonias werden als Energiegefäße bezeichnet - Mineralien können sich „ansammeln" und die Energie des Schmuckbesitzers übertragen. Deshalb wird empfohlen, Schmuck mit Zirkonias in Momenten emotionaler Erhebung zu tragen und zu entfernen, wenn die Stimmung nachlässt.
Der Mann war stark und klug: Er schuf künstliche Intelligenz, lernte, sich in den Weltraum zu begeben, fand Waffen, die in wenigen Minuten Millionen von Menschen zerstören können ... Es schien dem Menschen, dass seine Macht und Möglichkeiten unbegrenzt waren. Und dann beschloss er, die Natur selbst herauszufordern und einen solchen Stein zu schaffen, der der härteste der Welt sein wird. Um die Natur zu überwinden, verbrachte der Mensch Hunderte schlafloser Nächte und schuf Zirkonias - Steine, die sich der Krone der Schöpfung der Natur näherten, diese aber nicht übertreffen konnten.
Die Legende des Streits zwischen Mensch und Natur
Die Legende des Streits zwischen Mensch und Natur
Quelle: Auszug aus Arthur Salyakayevs Buch The Mastery of Presenting Natural Stones in Jewelry.
Fragen Sie WhatsApp nach der neuesten Auswahl an Fianiten